Der Wald leidet unter den in einzelnen Regionen Deutschlands vergleichsweise geringen Niederschlägen in den letzten beiden Jahren und im Frühjahr 2020. Die zunehmende Trockenheit macht die Bäume anfällig für Krankheiten und Borkenkäferbefall und führt zum Absterben von Waldflächen.

Wie es mit der Trockenheit in Deutschland gegenwärtig aussieht, zeigt der Dürremonitor Deutschland:

Dürremonitor Deutschland

Dürre Gesamtboden

Auf der Karte Dürre Gesamtboden wird jeweils der Bodenfeuchteindex bis zu einer Tiefe von ca. 1.80 Meter in 5 Trockenklassen dargestellt. (Quelle: UFZ-Dürremonitor/ Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung)

Dürre Oberboden

Auf der Karte Dürre Oberboden wird jeweils der Bodenfeuchteindex des Oberbodens bis 25 cm Tiefe in 5 Trockenklassen dargestellt. (Quelle: UFZ-Dürremonitor/ Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung)