Wir freuen uns, dass Ihnen unsere Natur und unser Klima am Herzen liegen und Sie Mitglied im Verein „WOHNmobil für Klimaschutz“ werden möchten.

Mit einer Mitgliedschaft im Verein erreichen Sie …

Nachhaltigkeit

Sie pflanzen mit Ihrer Mitgliedschaft möglichst viele klimarobuste Bäume und leisten damit einen wertvollen und nachhaltigen Beitrag zum Schutz unserer Natur und unseres Klimas.

Mitgestaltung

Sie können sich mit Ihren Ideen und Vorschlägen in die Weiterentwicklung und Zielerreichung des Vereins sowie in die Organisation gemeinsamer Aktivitäten einbringen.

Mitentscheidung

Sie werden an wichtigen Meinungsbildungsprozessen beteiligt und können mitentscheiden bei der Verwendung der Mitgliedsbeiträge und Spenden sowie bei der Ausgestaltung von gemeinsamen Aktivitäten.

Mitwirkung

Sie können sich an gemeinsamen Baumpflanzaktionen und anderen naturnahen Aktivitäten beteiligen und profitieren vom Gemeinschaftserlebnis und Erfahrungsaustausch unter Wohnmobilisten und Campern.

Die Ziele und Grundlagen des Vereins sind in der Vereinssatzung niedergelegt.

Mitglied kann nach der Satzung jede natürliche Person werden, die Eigentümer oder Besitzer eine Wohnmobiles oder vergleichbaren Campingfahrzeuges ist, sowie deren Partner/in.

Vereinsmitglieder zahlen je Fahrzeug einen jährlichen Beitrag von 1 Cent pro gefahrenen Kilometer mit dem Wohnmobil bzw. vergleichbaren Campingfahrzeug, maximal 100 € pro Jahr. Dieses Geld wird für die Pflanzung klimarobuster Bäume in Deutschland gespendet. Die gespendeten Bäume pflanzen wir eigenhändig gemeinsam mit Experten der Forstverwaltung. Bei entsprechender Mitgliederzahl aus angrenzenden europäischen Staaten sind zukünftig auch gemeinsame grenzübergreifende Spenden- und Planzaktionen denkbar. 

Drucken Sie sich den Antrag auf Mitgliedschaft aus, tragen die geforderten Daten ein und senden ihn unterschrieben per E-Mail zurück an die Adresse info@wohnmobil-fuer-klimaschutz.de oder per Post an folgende Adresse:

Albert Märkl
Flachsweg 15
65527 Niedernhausen

Sie erhalten umgehend eine schriftliche Bestätigung Ihrer Mitgliedschaft, einen Aufkleber (30 x 11 cm) mit dem Vereins-Logo für das Heck Ihres Wohnmobils / Campingfahrzeuges sowie Flyer des Vereins zu Werbezwecken.

Downloaden: Antrag auf Mitgliedschaft

Die wichtigsten Bestimmungen zur Mitgliedschaft im Überblick:

§ 3 Abs. 4 der Satzung
Über die Aufnahme von Mitgliedern entscheidet nach schriftlichem Antrag der Vorstand. …. Die Mitgliedschaft beginnt mit dem Datum der Entscheidung des Vorstandes.

§ 4 Abs. 3
Bei Eintritt in den Verein berechnet sich der Mitgliedsbeitrag ab dem Eintrittsdatum.

§ 4 Abs. 2
Der Mitgliedsbeitrag ist bis zum 15. Februar des Folgejahres unter Angabe der Kilometerleistung auf das Konto des Vereins zu überweisen.

§ 3 Abs. 11
Mitglieder wirken bei der Willensbildung und Weiterentwicklung des Vereins mit…..

§ 3 Abs. 7 
Der Austritt aus dem Verein muss schriftlich dem Vorstand gegenüber erklärt werden. Der Austritt wird zum 15. des Folgemonats wirksam.

§ 4 Abs. 4 
Bei Austritt aus dem Verein berechnet sich der Mitgliedsbeitrag bis zum Austrittsdatum.