Wir sind Wohnmobilisten und Camper aus ganz Deutschland, die gemeinsam mit anderen Akteuren der Caravaning-Branche einen aktiven Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz leisten möchten. Wir sind der Überzeugung, dass ein schonender und nachhaltiger Umgang mit der Natur, ein verantwortungsvoller Ressourcenverbrauch während der Fahrt und am Aufenthaltsort sowie sinnvolle Kompensationsmaßnahmen mehr denn je wichtig sind. Die Auswirkungen des Klimawandels spüren wir unmittelbar und immer intensiver. Als Camper sollten wir mit gutem Beispiel vorangehen und handeln.

178
Wohnmobilisten und Camper
3472
Gepflanzte klimarobuste Bäume
34
Tonnen CO2-Aufnahme jedes Jahr
12810
Von uns gespendeter Betrag (€)

MITGLIEDERTREFFEN UND MOOR-WANDERUNG

Am Wochenende 01. – 03.10.2022 werden wir in 36129 Gersfeld/Rhön unser Mitgliedertreffen 2022 veranstalten. Wir treffen uns zu einem gemütlichen Beisammensein und Kennenlernen auf dem dortigen Wohnmobilstellplatz und  Campingplatz Hochrhön. Wir wollen aber auch aktiv sein: So planen wir eine Führung durch das Rote Moor sowie eine Wanderung auf Hessens höchsten Berg, die Wasserkuppe. Vor Ort werden wir an den Naturschutzbund (NABU) eine Spende von 500 Euro für den Schutz und Erhalt der hessischen Niedermoore überreichen. Moore sind ein wichtiger Lebensraum und CO2-Speicher.

PFLANZAKTION STREUOBSTWIESE

Am Samstag, den 22.10.2022, werden wir in 94121 Salzweg-Straßkirchen (Landkreis Passau) eine Streuobstwiese mit 21 Obstbäumen (Halbstamm) pflanzen. Es handelt sich um verschiedene Ostsorten (Apfel, Birne, Kirsche, Zwetschge) mit Namen wie „Rheinischer Winterrambor“, „Gute Luise“ oder „Hedelfinger Riesenkirsche“. Am 23.10.22 planen wir einen gemeinsamen Ausflug nach Passau.

PFLANZAKTION THÜRINGEN

Am Samstag, den 29.10.2022, werden wir südlich von Gera 400 von uns gespendete Bäume pflanzen. Es handelt sich um Weißtanne, Ahorn, Wildkirsche und Wildapfel. Unser Basislager werden wir auf dem Wohnmobilstellplatz in Greiz aufschlagen. Dort planen wir am 30.10.22 auch eine Stadtführung.

3 ÖKO-STERNE FÜR STELLPLATZ IN NORDHESSEN

Der Wohnmobilpark Silbersee liegt ruhig am Waldrand in fußläufiger Entfernung zur Erlebniswelt Silbersee, nicht weit von 34621 Frielendorf entfernt. Er hat wasserdurchlässige Verkehrs- und Stellplatzflächen, ist von zum Teil naturbelassenen Wiesen umgeben und gut an das Wander- und Radwegenetz angebunden. Der Stellplatz bietet eine getrennte Müllsammlung, verfügt über wassersparende Installationen und nutzt Regenwasser bei der Entsorgung. Ein mobiler Lebensmittelhändler versorgt die Gäste des Stellplatzes täglich (Mo – Sa) mit dem Nötigsten.

MÖCHTEN SIE EINEN WOHNMOBILSTELLPLATZ FÜR UNSER ÖKO-ZERTIFIKAT VORSCHLAGEN?

Sie können das sowohl als Wohnmobilist als auch als Stellplatzbetreiber oder Stellplatzbetreiberin tun. Füllen Sie einfach unseren Erhebungsbogen aus und übermitteln ihn an uns.

MÖCHTEN SIE WISSEN, WIE EIN ÖKOLOGISCHER WOHNMOBILSTELLPLATZ AUSSIEHT? 

Sie können sich einfach unseren ÖKO-Kriterienkatalog downloaden und ihre Frage ist sogleich beantwortet.

FolgT uns auf: